drucken

Beschwerden nach Impfungen und ihre homöopathische Behandlung



Themen


Viele Impfungen werden gut vertragen. Aber die Liste der möglichen Nebenwirkungen ist lang. Häufig treten z.B. Schmerzen und Schwellungen an der Impfstelle auf oder das Kind fiebert. Manchmal ergeben sich auch langfristige Probleme, wie zum Beispiel Schlafstörungen. In diesem Kurs für Fachleute und interessierte Laien erfahren Sie mehr über:
• die wichtigsten homöopathischen Arzneien zur Behandlung von Beschwerden nach Impfungen
• deren Anwendungsgebiete, um die Mittel gezielt einsetzen zu können




Referenten


Ingrid Revers-Schmitz,
Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Brühl, Hebamme und Dozentin




Termine & Orte


Bahnhof-Apotheke

87435 Kempten, Kotterner Str. 81

Sa. 11.05.2019 von 10.00-13.00 Uhr




Fortbildungsstunden





Kosten


55,00 € (inkl. Imbiss während der Pausen)




Infos / Anmeldung


Bahnhof-Apotheke, Kotterner Str. 81, 87435 Kempten, Seminarbüro
Tel.: 0831-522 66 18
Fax: 0831-522 66 576

Kurs-Nr.: 1941

Link zum Seminar: https://www.bahnhof-apotheke.de/vortrag.html?id=1941

E-Mail: seminar@bahnhof-apotheke.de
www.bahnhof-apotheke.de/fortbildung.html