drucken

Liebe Kolleginnen,

als ihre neue 1. Vorsitzende grüße ich Sie ganz herzlich und wünsche Ihnen auf diesem Wege von Herzen alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen für das Neue Jahr 2019.
Ich hoffe, Sie hatten erholsame Feiertage und konnten sich in der Zeit zwischen den Jahren Momente des Stillwerdens und Innehaltens schaffen: in dem ganz bei „Sich-Sein" erwächst oft große Kraft, neue Zuversicht und Freude. Das wünsche ich Ihnen Allen, damit Sie mit dieser Kraft auch im Neuen Jahr in unserem Beruf tätig sind, zum Wohle der Familien.

Wie schon berichtet, wurde ich von Ihnen, liebe Kreissprecherinnen, in der Mitgliederversammlung in das Amt gewählt, dass ich nun zum 1. Januar angetreten habe. Ich freue mich sehr auf eine gute, offene und vertrauensvolle Zusammenzuarbeit mit Ihnen.
Unsere bisherige 1. Vorsitzende Frau Astrid Giesen, die dieses Amt die vergangenen 8 Jahre voll Tatkraft ausgeübt hat, wird mir in den ersten beiden Monaten des Jahres 2019 beratend zur Seite stehen. Mit Frau Susanne Weyerther, unserer 2. Vorsitzenden, steht mir darüber hinaus noch bis Ende 2019 eine erfahrene Kollegin zur Seite.
Bis ich mir in meinem näheren Wohnumfeld Gemeinde Karlsfeld/Stadt Dachau neue Büroräume gesucht habe, wird die Geschäftsstelle zunächst, mindestens die Monate Januar und Februar den Sitz Regensburg beibehalten. Bitte informieren Sie sich monatlich im Hebammenforum! Änderungen hierzu werden dort bekannt gemacht.
Ab 1. Januar gelten folgende telefonische Sprechzeiten:

Dienstag und Donnerstag, jeweils von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten könne Sie natürlich, wie gehabt, Ihr Anliegen per Mail an
den Vorstand richten.
Nur in dringenden Fällen können Sie mich auch privat unter 08131/93098 oder
wahlweise unter der Handy-Nr. 0162-6235340 erreichen.

 

Neujahr2019

 

Das berufspolitische Jahr findet alljährlich durch die Bundesdelegiertentagung in Berlin seinen vorläufigen Abschluss. Auch heuer war unser Verband wieder mit 21 Delegierten vor Ort. Turnusgemäß wurde nach 8 Jahren Amtszeit von Frau Steppat eine neue Beirätin für den Angestellten - Bereich gewählt. Die Delegierten entschieden sich mehrheitlich für Frau Andrea Ramsell. Zudem wählten sie Frau Marion Sauter zur 2. Schatzmeisterin, Frau Aleyd von Gartzen wurde in Ihrem Amt als Beauftragte für Stillen und Ernährung bestätigt. Über weitere Themen und Beschlüsse auf der Delegierentagung wird sie zeitnah das Präsidium über das Hebammenforum informieren.

Nun möchte ich noch abschließend allen Kolleginnen danken, die federführend Konzepte
entwickelt haben, um die Gelder für das Förderprogramm Bayern, die über die Kommunen
beantragt und ausgezahlt werden , noch fristgerecht abrufen zu können.
Sie haben hier „Pionierarbeit" geleistet- vielen herzlichen Dank! Sollte es noch Nachfragen
geben, bitte diese immer gerne an Frau Susanne Weyherter oder an mich.

Für eine gute Planung 2019 merken Sie sich doch bitte folgenden Termin dringlich vor:
Die nächste Mitgliederversammlung findet am Dienstag, den 24. September in München statt.

Und ganz aktuell: Gestern erreichte uns aus dem Bayrischen Landtag die Meldung, dass das im
Koalitionsvertrag vereinbarte „Gründerpaket" jetzt umgesetzt wird. Hebammen, die sich neu selbständig machen, erhalten ein Starterguthaben in Höhe von 5000,--€.
Wir halten Sie über weitere Einzelheiten /Modalitäten auf dem Laufenden, sobald uns nähere Informationen diesbezüglich zugehen!

Mit einem Gedichtauszug von J.W.v.Goethe möchte ich Ihnen nochmal einen guten Start ins
Neue Jahr wünschen:

Zwischen dem Alten, zwischen dem Neuen, hier uns zu freuen, schenkt uns das Glück.
Und das Vergangne, heißt mit Vertrauen, vorwärts zu schauen, schauen zurück.

Ihre Mechthild Hofner