drucken

Bayerischer Hebammenlandesverband stimmt der Verschmelzung mit DHV zu

 

2018-5 MV

 

Am 18. Mai 2018 trafen sich 70 Mitglieder des BHLV in Nürnberg zur außerordentlichen Mitgliederversammlung.

 

Nachdem am 22. März die außerordentliche Bundesdelegiertentagung der Verschmelzung der 15 Landesverbände mit dem DHV zu 82,9-86,4 % zugestimmt haben, hatten 55 Stimmberechtigte die Aufgabe über die Verschmelzung des BHLV mit dem DHV abzustimmen. Unter Aufsicht des Notars Dr. Lederer stimmten 100% der Stimmberechtigten der Verschmelzung zu. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis und bedanken uns bei allen, die den Verschmelzungsprozess über 4 Jahre intensiv begleitet haben.

 

Die Verschmelzung ist damit jedoch noch nicht rechtskräftig. Für die endgültige Verschmelzung benötigen wir ein weiteres Quorum. Von den 16 Landesverbänden müssen mindestens 12 der Verschmelzung zustimmen. Bei 4 Landesverbänden stehen die Mitgliederversammlungen noch aus. Wir informieren Sie, sobald ein endgültiges Ergebnis bekannt ist.

 

Astrid Giesen und Susanne Weyherter