drucken

Stellenangebote & -suche




Stellenangebote

 

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote. Alle Anzeigen sind mit Datum versehen, damit Sie die Aktualität überprüfen können!







Im Amt für Jugend und Familie des Landratsamts Fürstenfeldbruck ist eine Stelle für eine Familienhebamme mit 19,5 ab sofort zu besetzen im Bereich:


Koordinierender Kinderschutz (KoKi)

 

Die Stelle umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

- Ausführung der Frühen Hilfe in den Familien
- Beratung und Begleitung von Eltern mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren zu den Themen „Gesundheitsförderung und Prävention durch Motivation zur Selbsthilfe"
- Einbettung der Familie in ein soziales Netzwerk
- Umsetzung der Kinderschutzkonzeption für den Landkreis Fürstenfeldbruck

 

Wir wollen Sie, wenn:
- Sie eine abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme haben
- Sie eine Zertifizierte Weiterbildung für Familienhebammen in Bayern absolvieren bzw. schon abgeschlossen haben
- Sie Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen in familiären Schwierigkeiten und/oder komplexen Familiensystemen haben und Entscheidungen treffen können
- Sie selbständig und eigenverantwortlich arbeiten
- Flexible Einbringung der Arbeitszeit von Montag bis Freitag ermöglich können (auch Nachmittags)
- sie die Fähigkeit zur Selbstreflexion mitbringen
- Sie einen Privat-Kfz für Dienstfahrten und Hausbesuche (gegen Kilometer-Pauschale) zur Verfügung stellen können

 

Es erwartet Sie

- ein abwechslungsreiches, kreatives Tätigkeitsfeld in einem bereits etablierten Team
- Bezahlung nach Entgeltgruppe TvöD P 7 (evt. höher, aktuelle Prüfung in der Bewertungskommission des Landratsamtes),
- eine vorerst befristeter Arbeitsvertrag für 2 Jahre ,bei entsprechender einschlägiger langjähriger Berufserfahrung kann die Einstellung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis erfolgen
- eine Tätigkeit mit ca. 19,5 Stunden
- regelmäßige Supervision, Kollegiale Beratung und die Möglichkeit der zielgerichteten Fortbildung
- eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe

 

Landratsamt Fürstenfeldbruck

Wir sind

Ansprechpartner für über 210.000 Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck

rund 800 Mitarbeiter-*innen mit einem guten Betriebsklima

eine moderne Dienstleistungs-, Genehmigungs-, Ordnungs- und Aufsichtsbehörde

bestens zu erreichen mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundestraßen


Wir

arbeiten schnell, serviceorientiert und bürgernah

haben eine eigene Kinderferienbetreuung und Betriebssport

verfügen über eine Cafeteria und Kantine

haben attraktive Gemeinschaftsveranstaltungen
sowie vieles mehr
und

 

freuen uns
auf Ihre Bewerbung!

 

Neugierig geworden?

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an das
Landratsamt Fürstenfeldbruck
Personalverwaltung
Postfach 1461, 82244 Fürstenfeldbruck
oder an bewerbungen@lra-ffb.de (als pdf-Datei)

 

 

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr König, 08141-519 908 und Frau Karl, 08141-519 349, gerne zur Verfügung.

online seit 26.7.2018

top

Stellenangebote

 

In seiner 80-jährigen Entwicklung hat sich das Krankenhaus St. Josef als einziges konfessionelles Krankenhaus der Region zu einem modernen Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung gewandelt. In den Haupt- und Belegabteilungen unseres Krankenhauses behandeln wir mit ca. 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich ca. 13.400 stationäre und ca. 20.000 ambulante Patienten. Die Kooperationspartner unseres medizinischen Kompetenznetzwerkes ergänzen unser Leistungsangebot.


Für unsere modern ausgestattete geburtshilfliche Abteilung im Belegarztsystem mit ca. 900 Geburten/Jahr suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Hebamme / Entbindungspfleger


in Voll- oder Teilzeit im Wechselschichtdienst


Ihr Profil:
- Abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme / zum Entbindungspfleger
- Engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
- Freude an der Geburtsbegleitung
- Sie sind motiviert, flexibel und haben Freude an Ihrem Beruf
- Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich


Wir bieten Ihnen:
- Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
- Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Hebammenteam
- Eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung
- Selbständiges Arbeiten
- Vergütung nach AVR-Caritas mit Zulage
- Zusätzliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
- Ein umfangreiches Paket an mitarbeiter- und familienfreundlichen Maßnahmen


Eine Teilanstellung als Beleghebamme ist ebenso denkbar/möglich.

 

Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unser Pflegedirektor Stefan Werner unter 09721 / 57-1830 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit unserem christlich geprägten Leitbild identifizieren können, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen zum nächstmöglichen Termin an folgende Adresse:
Herrn Personalleiter Norbert Reuther
Krankenhaus St. Josef
Ludwigstraße 1
97421 Schweinfurt

 

online seit 13.7.2018

top

Stellenangebot

 

Die Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen ist eine Einrichtung mit ca. 100 Betten und betreut jährlich etwa 2.500 Entbindungen. Sie besteht aus zwei operativen Stationen, einer onkologischen Abteilung mit Tagesklinik und zwei geburtshilflichen Stationen mit einer angegliederten Neonatologie, dem Kreißsaal, dem Wachsaal, der OP-Abteilung und der Hochschulambulanz mit Endokrinologie. Die Frauenklinik ist zusammen mit der Kinder- und Jugendklinik ein Perinatalzentrum Level 1 und betreut daher viele Risikogeburten. Daraus ergeben sich weit über das normale Maß hinausgehende Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Zur Unterstützung unseres Pflege- und Funktionsdienstes suchen wir:
Hebammen oder Entbindungspfleger für den Kreißsaal der Frauenklinik


Ihr Profil:
- erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Hebamme oder Entbindungspfleger
- persönliche, soziale und fachliche Kompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein und Kooperationsbereitschaft gegenüber anderen Berufsgruppen
- Flexibilität, Engagement und Interesse an regelmäßiger fachspezifischer Qualifizierung
- Innovatives Denken und Handeln


Bemerkungen:
- Die Stelle ist unbefristet
- Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt
- Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer „FK-KRS-2018-04-04" an.


Erfahren Sie mehr:
Informationen zum ausgeschriebenen Arbeitsbereich finden Sie unter:
http://www.uk-erlangen.de/pflege/stellenangebote/
Universitätsklinikum Erlangen
Pflegedienstleitung Frauenklinik
Helga Bieberstein

Universitätsstraße 21-23
91054 Erlangen
Telefon: 09131 85- 33120
E-Mail: helga.bieberstein@uk-erlangen.de

 

online seit 14.5.2018

top

Stellenangebot

 

Modernste Medizin und Pflege - mit Sicherheit! Das Universitätsklinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neuste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Über 7500 Mitarbeiter/-innen aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Universitätsklinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten.

 

Die Frauenklinik sucht eine/-n leitende/-n Hebamme oder Entbindungspfleger für den Kreißsaal


Die Universitäts-Frauenklinik Erlangen definiert sich zusammen mit der neonatologischen Abteilung der Universitäts-Kinderklinik als Mutter-Kind-Zentrum der Maximalversorgung und ist ein Perinatalzentrum der Stufe Level 1. In unseren vier Kreißsälen kommen jährlich ca. 2.500 Kinder zur Welt.


Ihre Aufgaben:
- Pflegerische und organisatorische Weiterentwicklung unserer Abteilung
- Individuelle Förderung und Beurteilung von Mitarbeitern
- Sicherstellung der Patientenversorgung- und Betreuung auf universitärem Niveau
- Beratung der Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen
- Eigeninitiative und zielorientiertes Handeln, Flexibilität und Durchsetzungsstärke bei der Gestaltung der gestellten Aufgaben
- Wahrnehmung der Fürsorgepflicht durch die Einhaltung von Gesetzen, Tarifverträgen, Verordnungen und Richtlinien
- Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen


Ihr Profil:
- Gute abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme / zum Entbindungspfleger
- Fundierte Berufserfahrung und fachliche Kenntnisse im Fachgebiet Geburtshilfe
- Teamorientiertes Arbeiten, Fähigkeit zur Mitarbeiterführung
- Sicherer Umgang mit EDV
- Abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung, bzw. die Bereitschaft den Lehrgang in absehbarer Zeit zu absolvieren
- Die Fähigkeit Mitarbeiter zu motivieren
- Ausgeprägtes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
- Soziale Kompetenz
- Der Wille bei der Einführung und Weiterentwicklung unseres QM- Systems mitzuwirken


Zusätzlich von Vorteil sind:
- Einschlägige Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich einer Klinik möglichst in einer leitenden oder stellvertretenden Position


Bemerkungen:
- Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen gemäß TV-L
- Die Stelle ist unbefristet
- Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, nach Absprache ist die Beschäftigung auch in Teilzeit möglich
- Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt
- Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer FK-Ltg.- Hebamme-2018-04-11 an. Vielen Dank!


Wir bieten Ihnen:
- Einen sicheren, interessanten Arbeitsplatz in einem motivierten aufgeschlossenen Team
- Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung
- Abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Tätigkeitsbereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
- Exzellente Fort- und Weiterbildung an unserer Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe inkl. sieben Fachweiterbildungen (http://www.akademie.uk-erlangen.de)
- Umfassende Angebote zur Gesundheitsförderung
- Alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
- Familienfreundliches Umfeld und gegebenenfalls Wohnheimplätze
- Anrechnung der Berufserfahrung möglich


Auskünfte:
Helga Bieberstein
Pflegedienstleiterin
Telefon: 09131 85-33120
E-Mail:helga.bieberstein@uk-erlangen.de


Bewerbungen:
Universitätsklinikum Erlangen
Pflegedienstleitung Frauenklinik
Helga Bieberstein
Universitätsstraße 21-23
91054 Erlangen
E-Mail: helga.bieberstein@uk-erlangen.de

 

online seit 14.5.2018

top

Stellenangebot

 


Hebamme gesucht!!!!
Markt Schwaben, eine Gemeinde mit ca 15.000 Einwohnern, 25 km östlich von München, leidet unter akutem Hebammenmangel.
Wir, Maria Witt und Alexandra Umlauf, betreiben hier eine Hebammenpraxis mit einem breiten Angebot rund um die Geburt.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kollegin für die Tätigkeiten vor und nach der Geburt.


Wir freuen uns über reges Interesse.


Kontakt:
www.hebammenpraxis-markt-schwaben.de

 

online seit 2.5.2018

top

Stellenangebot

 

FK München West (Beleghebamme) in 81241 München

 

Wir sind freiberufliche Hebammen an der Frauenklinik München-West und suchen baldmöglichst 2 Hebammen für unseren Kreißsaal. An unserer Klinik werden ca. 900 Geburten/Jahr betreut. Wir arbeiten mit 8 geburtshilflich tätigen Belegärzten und dem ärztlichen Assistenzdienst des Hauses zusammen.

 

Für Kurse stehen uns kostenlose Räume zur Verfügung. An Nachsorgen bestünde auch Bedarf. Die Abrechnung der geburtshilflichen Leistungen erfolgt über Poolsystem.

 

Es besteht auch die Möglichkeit sich an der Klinik anstellen zu lassen.

Den Dienstplan gestalten wir gemeinsam, deswegen können wir auf spezielle Wünsche weitgehend Rücksicht nehmen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne unter der Telefonnummer 089/82099318 direkt an die diensthabende Hebamme

 

Beck Sabine

sabine-beck@t-online.de

 

online seit 2.5.2018

top

Stellenangebot


Wir Hebammen am Perinatalzentrum Landshut Achdorf suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kolleginnen (Voll-/Teilzeit). Wir betreuen im Jahr ca. 2100 Geburten.


Wir bieten:
- einen 2016 neu erbauten Kreissaal
- spontane Gemini- und BEL-Geburten
- hausinterne Fortbildungen
- einen geregelten Dienstplan mit langfristig planbarer Freizeit
- ein gesichertes Einkommen ( Abrechnung im Poolsystem)
- eine gut organisierte Elternschule ( Kurse könne gerne darüber angeboten werden)
- Berufsanfängerinnen sind uns herzlich willkommen
- fachliche und organisatorische Hilfe beim Einstieg in die Freiberuflichkeit
- individuelle Einarbeitung
- Unterstützung vom Krankenhaus (z.b.Kreissaalhilfen, kostenfreies Bereitschaftszimmer, Tiefgaragenstellplatz )


Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen und Eure Bewerbungen

 

Hebammen am Krankenhaus Landshut Achdorf
z.H. Birgit Franz/ Susanne Speckner
Achdorfer Weg 3
84036 Landshut

birgit.nagler@gmx.net oder susanne@spectec.de

 

online seit 9.4.2018

top

Stellenangebot

 

Zur Verstärkung der freiberuflichen Beleghebammengemeinschaft am Klinikum Weiden in der Oberpfalz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Beleghebamme (m/w)

 

Die Klinik für Frauenheilkund und Geburtshilfe bildet zusammen mit der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin das Perinatalzentrum Level I.


Unser engagiertes Kreißsaalteam begleitet jährlich 1.300 Geburten, Tendenz steigend. Es ist uns wichtig, den Schwangeren ein sicheres Umfeld zu bieten, das durch moderne medizinische Überwachungsmethoden ebenso geprägt ist, wie durch den Einsatz von Homöopathie, Aromatherapie und Akupunktur.


Wir suchen für die Beleghebammengemeinschaft engagierte, selbständige Mitarbeiterinnen in einem kollegialen Team, gerne auch Berufsanfängerinnen.


Wir erwarten eine hohe Motivation zur Weiterentwicklung, Engagement und Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

 

Die Beleghebammengemeinschaft bietet:
- Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
- Geregelten 12-Std. Dienst zu zweit nach Einsatzplan mit Poolabrechnung (über die AZH)
- Flexible Dienstplangestaltung
- Voll- oder Teilzeit: 6-12 Dienste im Monat
- Nur Tag oder Nachtdienste möglich, kein Rufdienst
- Nettes, junges, kollegiales Team
- Kurse jeder Art sind möglich, ebenso Wochenbettbetreuung daheim
- Attraktive und schöne Stadt Weiden in der nördlichen Oberpfalz


Für Rückfragen steht Ihnen die Leitende Hebamme Erika Ebert unter Tel. 0961/303-4204 gerne zur Verfügung.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:
Kliniken Nordoberpfalz AG
Hebammengemeinschaft
E. Ebert & Partnerinnen
Söllnerstraße 16
92637 Weiden/Obpf.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und laden Sie zu einem Besuch in unsere moderne Klinik und unsere schöne Stadt Weiden ein!

 

online seit 9.4.2018

top

Stellenangebot

 

Starten Sie in einem starken Klinikverbund durch!


Für unser Hebammen-Team an der Kreisklinik St. Elisabeth in Dillingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Hebamme/Entbindungspfleger (w/m)
Hauptabteilung Gynäkologie & Geburtshilfe

 

Die Hauptabteilung Gynäkologie & Geburtshilfe (über 500 Geburten/Jahr) verfügt über 22 Planbetten. Wir suchen eine engagierte und flexible KollegIn mit abgeschlossener Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger, die/der uns bei unserer Arbeit unterstützt. Dabei arbeiten wir aktuell in einem partnerschaftlichen Belegsystem nach einem geregelten Dienstplan (12 Std. oder 24 Std.) mit Bereitschafts- und Hintergrunddienst.

 

Wir bieten:
- Moderne Infrastrukturen in Klinik & Hebammenpraxis
- Langfristige Perspektiven mit Gestaltungsspielraum
- Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
- Umfängliche Unterstützung durch den Klinikträger
- Abrechnung erfolgt im Poolsystem
- Bei Interesse Mitarbeit in Hebammenpraxis möglich

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kontakt:
Geschäftsführer Uli-Gerd Prillinger, Tel. 09071 57 220


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Kreiskliniken Dillingen-Wertingen gGmbH
Kreisklinik St. Elisabeth, Geschäftsführer Uli-Gerd Prillinger
Ziegelstraße 38, 89407 Dillingen a.d.Donau, uli-gerd.prillinger@khdw.de
Entdecken Sie uns auf www.khdw.de.

online seit 23.2.2018

top