drucken

Ein sicherer Start ins Leben (Sista): Eine Fortbildung für freiberufliche Hebammen in Bayern



Themen


Aus entwicklungspsychologischer Sicht ist das erste Lebensjahr entscheidend für eine gesunde geistige und körperliche Entwicklung eines Kindes. Insbesondere eine gelungene Bindungsentwicklung zwischen Eltern und Kind trägt maßgeblich zu einer guten Prognose in unzähligen Entwicklungsbereichen bei (sozial-emotionale Entwicklung, Problemverhalten, psychische und körperliche Gesundheit, Selbstwertgefühl, Schulleistungen uvm.).
Die Feinfühligkeit der Eltern ist hierbei ein entscheidender Faktor, der beinhaltet, die Signale eines Säuglings richtig zu lesen, sowie angemessen darauf zu reagieren. Hierbei ist nachgewiesenermaßen für viele Eltern eine
frühe externe Unterstützung (z. B. durch eine Hebamme) sehr hilfreich und verbessert häufig die elterliche Feinfühligkeit sowie die Sicherheit im Umgang mit dem Baby.
Die Fortbildung Sista (Ein sicherer Start ins Leben) vermittelt
grundlegende Erkenntnisse der Bindungstheorie und –forschung und legt den Fokus auf frühe bindungsorientierte Beratung von jungen Familien.

Die Fortbildung besteht aus zwei Kurstagen
(je 8UE, 9 – 17 Uhr bzw. 10 – 18 Uhr in Würzburg).
Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit Fortbildungspunkte für die Teilnahme an Sista zu erhalten. Pro Tag werden je 4 Fortbildungspunkte in den Rubriken „Wochenbett“ und „Fach- & Methodenkompetenz“ vergeben.
Am ersten Tag werden Inhalte der Bindungstheorie und Bindungsförderung vermittelt. Es folgt eine dreimonatige Praxisphase mit Anleitungen und Vorschlägen zur Übertragung des Gelernten in die Praxis.
Der zweite Tag bietet anschließend die Möglichkeit, die gemachten Erfahrungen zu reflektieren und sich auszutauschen.
Dabei wird je nach Bedarf der Gruppe themenbezogen gearbeitet (z. B. ressourcenorientierte Kommunikation mit Eltern, postnatale Depression,
Netzwerkarbeit).




Referenten


Kurs 1: Frau Dr. Berkic und Frau Rother
Kurs 2: Frau Dr. Mayer und Frau Rother
Kurs 3: Frau Dr. Berkic und Frau Kloos




Termine & Orte


Kurs 1 – München - DIESE FORTBILDUNG IST BEREITS AUSGEUCHT!
10. Oktober 2018 und 23. Januar 2019,
jeweils 9 – 17 Uhr,
Haus der Familie, Machtlfinger Str. 5, 81379 München

Kurs 2 – Nürnberg
24. Oktober 2018 und 6. Februar 2019, jeweils 9 – 17 Uhr,
Evang. Familien-Bildungsstätte Nürnberg,
Leonhardstr. 13, 90443 Nürnberg

Kurs 3 – Würzburg-DIESE FORTBILNG IST LEIDER AUSGEBUCHT!
8. November 2018 und 21. Februar 2019, jeweils 10 – 18 Uhr,
Matthias Ehrenfried-Haus, Kolpingstr. 11, 97070 Würzburg




Fortbildungsstunden


Wochenbett: 4
Fach- und Methodenkompetenz: 4



Kosten


Mitglieder /Nichtmitglieder /WeHe / KS € 140,- (pro Kurs)
Inkl. Getränke und Mittagessen




Infos / Anmeldung


Geschäftsstelle BHLV
Telefon 0941 58612380
Fax 0941 58612381
gs@bhlv.de




Fortbildungsbeschreibungen und Anmeldeformulare


SISTA_Flyer_final_web (.pdf, 0.13MB)

SISTA_Einleger_final_web (.pdf, 0.09MB)