Externe Fortbildungen

An dieser Stelle haben externe Anbieter die Möglichkeit, ihre hebammenrelevanten Fortbildungsangebote vorzustellen.

Jenseits der grundsätzlichen inhaltlichen Relevanz für Hebammen werden diese Fortbildungen vom BHLV nicht überprüft hinsichtlich der Inhalte, Fortbildungsstunden o.ä.

Hinweise zur Einteilung von Fortbildungsstunden finden Sie in unseren FAQ

  • Kreistreffen Regensburg Stadt und Regensburg Land

    Termin:  29.06.2022 13 -17 Uhr im Landratsamt Regensburg

     

    Thema Schüttetrauma

    Ablauf:

    1. Vortrag Dr. Stephan Döring Kinderarzt Thema: Was geschieht im Gehirn beim Schütteln des Kindes und welche Folgen hat das für das Kind?
    2. Vortrag Hilde Schwarzfischer Jugendamt Thema: Was geschieht nach einem Schütteltrauma in dem Familiengefüge/ mit dem Kind?
    3. Vortrag Sylvia Schena Beratungsstelle Thema: Was können die unterschiedlichen Berufsgruppen tun, um ein Schütteltraume zu verhindern?
    4. Die Hebammen der Koordinierungsstelle Hebammenversorgung berichten.
    5. Neues vom BHLV

     

    Anmeldung bis 31. Mai 2022:   

    Kreissprecherin: Astrid Giesen

    E-Mail: astrid.giesen@gmx.de

    Tel.:0941 26083

    Ort:

     

  • Online Ausbildungskurs " Vorgeburtliche Bindungsförderung"

    Das Erlernen der Bindungsanalyse bietet Angehörigen aller Berufsgruppen, die sich im weitesten Sinne mit Schwangerschaft und Geburt befassen, insbesondere Hebammen, Doulas, Geburtshelfer, Heilpraktiker allgemein und Heilpraktiker für Psychologie ein völlig neues und sehr bereicherndes Tätigkeitsfeld.

     

    Christa Balkenhol-Wright, zertifizierte Bindungsanalytikerin mit Zusatzausbildung in Hypnose und Regressionsleitung, bietet diesen Online- Ausbildungskurs an.

    Alle weiteren Informationen und Angaben zu Terminen finden Sie hier.

  • Beckenboden-Training im Alltag

    "Keine Zeit zum Üben“ ist der häufigste Grund, warum junge Mütter zu Hause nichts für ihren Beckenboden und ihre Haltung tun. Wenn man doch nur nebenbei trainieren könnte!

     

    Genau dies vermittelt diese Fortbildung: Ein rundum praxistaugliches Training, das sich nicht in den üblichen Tipps erschöpft, sondern wirklich in den Alltag integriert werden kann: Gehen, Heben und Treppen steigen mit aktivem Beckenboden und funktionale Übungen, die Teilschritte natürlicher Bewegungen sind.

     

    Für Hebammen, die neue Impulse für ihre Rückbildungsgymnastik suchen, nützliche Empfehlungen fürs Wochenbett und Haltungstipps für Schwangere.

     

    Referentin: Irene Lang-Reeves, Heilpraktikerin und Körpertherapeutin

    Kursort: Praxis für Körpertherapie oder Yoga-Zentrum in Gauting

    Termin: Freitag, 01.07.2022, 13:00 – 18:00 Uhr und Samstag, 02.07.2022, 9:30 – 15:00 Uhr

    Kosten: 210,- Euro incl. Skript, Zertifikat, Pausensnacks und Getränke

    Fortbildungsstunden: Schwangerschaft 2, Wochenbett 8, Fach- und Methodenkompetenz 2

     

    Mehr Infos zur Fortbildung und einen weiteren Termin für 2022 finden Sie auf meiner Website unter:

    beckenboden-in-bewegung.de/beckenboden-alltagstraining-fuer-hebammen/

     

    Kontakt und Anmeldung: 089 / 850 4282

    beckenboden-in-bewegung.de/kontakt-fuer-anfragen-und-anmeldungen/

     

     

     

  • Geburtstrauma und Wochenbettdepression in Präsenz- und Onlineseminaren

    Onlineseminar am 08.04. und 09.04.2022 

    Präsenzseminar am 23.09. und 24.09.2022 

    Tägliche Herausforderung für Fachkräfte aus der Geburtshilfe und Wochenbettbegleitung

    Referentin: Kim Kolb

    weitere Informationen zur Fortbildung und zur Anmeldung finden Sie hier.

  • Forum Frühe Kindheit 2022- Kongress

    Alle weiteren Informationen zu diesem Kongress hier nachlesen.

    Diese Fortbildung wird vom Froum Frühe Kindheit veranstaltet.